Sonntag, 22.09.2019

Kreisliga A Theel

13:15 Uhr

SV Merchweiler 2 – SV Bubach-Calmesweiler 2

Etwas überraschend hat unsere Reserve ein richtiges Spitzenspiel am kommenden Spieltag vor sich, als Tabellendritter reist man zum Tabellenzweiten SV Merchweiler 2. Die Verbandsligareserve der Preußen gehört in dieser Saison zu dem erweiterten Favoritenkreis, was sich zuletzt beim 3:1 Erfolg über Lebach/Landsweiler 3 zeigte. Die Truppe von Trainer Mario Köbrich ist ein eingespieltes Team, das gerade auf dem eigenen Platz immer auf die Unterstützung der ersten Mannschaft hoffen kann. Für unsere Reserve ist dieses Spiel ein richtiger Gradmesser, wohin die Reise in dieser Saison gehen kann. Sollte man auch in Merchweiler eine gute Partie mit einem vernünftigen Ergebnis zeigen, dann kann man sich weiter in der ersten Tabellenhälfte festsetzen. Dafür muss man aber einen guten Tag mit einer starken Mannschaftsleistung erwischen, nur dann ist eine kleine Überraschung beim Favoriten möglich. Anstoß dieses Spitzenspiels ist am kommenden Sonntag um 13:15 Uhr auf dem Kunstrasen in Merchweiler.