Souveräner Auswärtssieg

Entgegen den vergangenen Jahren konnte unsere erste Mannschaft einen ungefährdeten 6:0 Auswärtssieg bei der SG Schiffweiler/Landsweiler-Reden 2 einfahren, dabei zeigte man vor allem in der ersten Hälfte eine sehr überzeugende Leistung. Im Schiffweilerer Mühlbachstadion begann die Partie perfekt, bereits nach 6 Minuten wurde Tim Bastuck im Strafraum gefoult und Manuel Skorupa konnte den fälligen Elfmeter sicher verwandeln. In der Folge zeigte unsere Truppe schönen Fußball und erhöhte schnell durch Tim Bastuck und ein Eigentor auf 3:0. Nach einer kurzen Verschnaufpause drehte man gegen Ende der ersten Hälfte noch einmal auf, erneut Tim Bastuck und Maik Wegmann erhöhten auf einen komfortablen 5:0 Halbzeitstand. Die Heimelf blieb ziemlich harmlos, die einzig gute Chance wehrte Sebastian Leidner stark ab. Im zweiten Spielabschnitt stand die SG nun tief in der eigenen Hälfte und war auf Schadensbegrenzung aus, während unsere Elf das Tempo im Blick auf die englische Woche verringerte. So entwickelte sich ein Sommerkick in der zweiten Hälfte mit klaren Vorteilen unserer Mannschaft, jedoch fehlte im Spiel nach Vorne nun die letzte Zielstrebigkeit. So sprang nur noch ein Treffer in der 73. Minute von Manuel Skorupa raus, erneut mit einem sicheren Foulelfmeter. Nach 90 Minuten stand am Ende ein deutlicher 6:0 Auswärtssieg, der in dieser Höhe absolut in Ordnung geht und unserer Truppe einen perfekten Saisonstart mit 6 Punkten und 11:2 Toren beschert.

Aufstellung: Sebastian Leidner, Jannik Schu, Manuel Skorupa, Tim Bastuck (61. Liridon Mikullovci), Christian Schneider, Maik Wegmann, Christian Esser, Steven Hiry (61. Marius Klaumann), Patrick Eckel (46. David Vogel), John Müller, Daniel Jenal

Tore: 0:1 Manuel Skorupa (6., FE), 0:2 Tim Bastuck (17.), 0:3 Eigentor (22.), 0:4 Tim Bastuck (40.), 0:5 Maik Wegmann (41.), 0:6 Manuel Skorupa (73.)