Mit einer durchschnittlichen Leistung konnte unsere erste Mannschaft beim Kreisligisten SV Remmesweiler die nächste Pokalrunde erreichen. Auch in dieser Partie war man von einigen Personalsorgen gebeutelt und so spielte man mit einer durchmischten Mannschaft. Vor allem im Zusammenspiel merkte man gegen den aufopferungsvoll kämpfenden Gegner einige Probleme an. Dennoch nahm man den Kampf an und konnte über den Kampf die Partie letztendlich verdient für sich entscheiden. Das goldene Tor des Tages erzielte Jonas Konrath in der 73. Minute per Foulelfmeter. In der nächsten Pokalrunde empfängt man bereits am 25.08.2021 den Landesligisten FC Lautenbach.

Aufstellung: Simon Egler, Marius Klaumann (15. Tobias Reinsch), Andreas Reiplinger, Sebastian Klauck, Tim Bastuck, Jonas Konrath, Maik Schorr (46. Nicolas Reinsch), Leo Holz (88. Liridon Mikullovci), Nicos Molaen, Maurice Schmitt, Michael Frischbier (46. Isa Alptekin)

Tore: 0:1 Jonas Konrath (73., FE)