Unglückliches Aus im Saarland Pokal

Im Pokalspiel gegen den Landesligisten SG Schiffweiler/Landsweiler-Reden musste unsere erste Mannschaft eine bittere 2:5 Niederlage einstecken. Die Gäste hatten den besseren Beginn und führten bereits mit 2:0. Erst nach einer halben Stunde war unsere Elf besser im Spiel und schaffte den Anschlusstreffer durch Tim Bastuck. Nun zeigte unsere Truppe einen tollen Pokalfight und man war dem Favoriten überlegen. Verdienter Lohn in der zweiten Hälfte war der Ausgleich durch Christian Esser. Nun drückte unsere Elf auf den Siegtreffer und hatte mit einem Foulelfmeter die große Chance zur Führung, leider hielt der Gästekeeper diesen. Der Favorit machte es besser, quasi mit dem ersten gefährlichen Abschluss gelang nach 80 Minuten die Führung. In der Schlussphase warf unsere Mannschaft alles nach Vorne und Schiffweiler nutze in der Nachspielzeit zwei Konter eiskalt aus. Eine unverdiente Niederlage nach einer guten Vorstellung.

Aufstellung: Sebastian Leidner, Andreas Reiplinger, Lars Winckler (46. Liridon Mikullovci), Manuel Skorupa, Tim Bastuck (70. Steven Hiry), Christian Schneider, Christian Esser, Patrick Eckel (62. Daniel Jenal), Jannik Schu, David Vogel, John Müller

Tore: 0:1 Faruk Lajic (10.), 0:2 Faruk Lajic (28.), 1:2 Tim Bastuck (42.), 2:2 Christian Esser (55.), 2:3 Eric Schön (80.), 2:4 Eric Schön (90.), 2:5 Dennis Jenner (90.+3)