Wandern

Es war September 2009, als Horst Günter Horras und Erich Horras auf die Idee kamen eine neue Sparte im Verein zu gründen, die Wandersparte. Als Name einigte man sich spontan auf „Wanderfüchse SVBC“. In der Gründungsversammlung wurden Horst-Günter Horras zum Spartenleiter (1.Wanderwart) und Erich Horras zum stellv. Spartenleiter (2.Wanderwart) gewählt.
2016 wurde die Leitung der Wanderfüchse um einen Organisationsleiter ergänzt, dieses Amt begleitet seitdem Rudi Reiplinger, er unterstützt die Wanderwarte wie und wo er nur kann.

Die Wanderfüchse sind seit dem 01.Juli 2009 Mitglied im Deutschen Volkssportverband e.V. mit der Mitgliedsnummer 2062. Die Änderung im Vereinsregister wurde durch die Eintragung als Sparte am 20. 08. 2010 vollzogen.  Die Vorzeichen waren also gemacht, die 1. eigene Wanderung konnte am 23.-24. Oktober 2010 stattfinden. Wir boten damals die Strecken 5-10-20 km an. In der Zwischenzeit ist noch eine 15 km Strecke und der Marathon (42 km) dazugekommen.

Im Jahr 2012 waren wir zusätzlich noch Ausrichter der jährlichen Benefizwanderung. Mit dem Erlös der Benefizwanderung wurde und wird Menschen, die an „Mukoviszidose“ erkrankt sind, geholfen. Wir konnten an diesem einen Tag 1089 Wanderer begrüßen und daher mit zusätzlichen Spenden eine stolze Summe in vierstelliger Höhe zur Hilfe für diese Menschen beitragen.

Die Wanderfüchse sind auch Sonntag für Sonntag selbst unterwegs, dabei nicht nur im Saarland, auch Luxemburg, Frankreich und sogar die Pfalz machen wir unsicher.

 


Sonntag Heimspiel

Am Sonntag geht es gegen die SV Altstadt, hier gilt es alles zugeben. Wir hoffen auf viel Unterstützung von unserem Gelb-Schwarzen Anhang.

 


Der Webseiten Umbau

Hallo liebe Freunde des SV Bubach-Calmesweiler,

wie ihr zur Zeit sehen könnt wird unsere Webseite umgebaut. 

Sollten Inhalte noch nicht verfügbar sein, so bitten wir euch um Entschuldigung.

Der komplette Umzug der Webseite soll bis Anfang November abgeschlossen sein.

 

Es werden bis Anfang nächsten Jahres noch viele weitere Features folgen. Beispielsweise wird die Facebook Seite verlinkt, ein Gästebuch erstellt, die Trainingspläne mit den passenden Ansprechpartnern veröffentlicht, Bildmaterial wird erneuert und ein Live Ticker hinzugeführt.

Für weitere Ideen zur Gestaltung und Funktionalität der Webseite stehen wir euch sehr offen entgegen. Wenn es gute Vorschläge gibt könnt ihr sie uns gerne zukommen lassen. Dafür schon mal vielen Dank!

 

E-Mail: sebastian.leidner@outlook.de