Personelle Änderungen in der Winterpause

In der Winterpause ist nach einem halben Jahr Maik Wegmann vom SC Primsweiler zu unserem SV Bubach-Calmesweiler zurückgekehrt. mit ihm wird unsere Offensivabteilung für die Rückrunde verstärkt. Wir begrüßen Maik nach seinem kurzen Intermezzo an der Prims zurück bei unserem SV Bubach-Calmesweiler und wünschen ihm viel Erfolg in unseren Farben.

Aus dem Kader der zweiten Mannschaft haben wir einen Abgang in der Winterpause zu verzeichnen, Waldemar Neldner hat sich dem Gemeindenachbarn SV Humes 2 angeschlossen. Wir bedanken uns bei Waldemar für das vergangene Engagement bei unserem Verein und wünschen ihm viel Erflog beim SV Humes.


After Umzugsparty – Mega Bar 2020

Die fünfte Jahreszeit ist wieder voll im Gange. Das Highlight der Bubach-Calmesweilerer Faasend findet am 23.02.2020 mit dem großen Faasend-Umzug statt, der von Bubach nach Calmesweiler führt und in diesem Jahr zum 51. Mal stattfindet. Nach dem Umzug lädt der SV Bubach-Calmesweiler zum bunten Faschingstreiben ein, am Sportplatz wird unsere “Mega-Bar“ im beheizten Festzelt für die richtige Stimmung sorgen und zusammen mit allen närrischen Besuchern wollen wir eine große Party zum Abschluss des größten Umzuges in der Gemeinde Eppelborn feiern. Der SV Bubach-Calmesweiler freut sich auf Euren Besuch.


Ergebnisse Wintervorbereitung Aktive

SV B/C I - FC Schmelz I 3:1 (Tore; 2 x Alptekin Isa, 1 x Halitaj Arber)

SV B/C - SG Dirmingen/Berschweiler 2:1 (Tore: Alptekin Isa, Schlouck Lukas)

SV B/C II - SG Dirmingen/Berschweiler II 2:2 (Tore: Himbert Michael, Alptekin Isa)

SV
B/C - SV Humes 3:2 (Tore: 2 x Esser Christian, 1 x Schmitt Maurice)

SV B/C - SG Namborn/Steinberg-D./Walhausen 9:3 (Tore: 2 x Alptekin Isa, 2 x Schlouck Lukas, 2 x Wegmann Maik, 1 x Bastuck Tim, 1 x Herrmann Timo, 1 x Holz Paul)

SV B/C - TSV Sotzweiler/Bergweiler 5:2 (Tore: 3 x Halitaj Arber, 1 x Alptekin Isa, 1 x Herrmann Timo)


Wintervorbereitung 2020

Unsere beiden aktiven Mannschaften starten am heutigen Dienstagabend um 18:45 Uhr in die Wintervorbereitung auf die restliche Rückrunde. Folgende Einheiten und Vorbereitungsspiele stehen bis zum Saisonauftakt am 01.03.2020 auf dem Trainingsplan:
Dienstag, 28.01.20 18:45 Uhr Training
Mittwoch, 29.01.20 18:45 Uhr Training
Freitag, 31.01.20 18:45 Uhr Training
Samstag, 01.02.20 13:45 Uhr Training
Montag, 03.02.20 19:00 Uhr SV B/C I - FC Schmelz I
Mittwoch, 05.02.20 18:45 Uhr Training (Faszientraining)
Freitag, 07.02.20 18:45 Uhr Training
Sonntag 09.02.20 13:30 Uhr SV B/C II - SG Dirmingen/Berschweiler II
15:15 Uhr SV B/C I - SG Dirmingen/Berschweiler I
Montag, 10.02.20 18:45 Uhr Training
Mittwoch, 12.02.20 19:00 Uhr SV B/C I - SV Humes I
Donnerstag, 13.02.20 18:45 Uhr Training
Samstag, 15.02.20 15:00 Uhr SV B/C I - SG Namborn/Steinberg/Walhausen
Montag, 17.02.20 18:45 Uhr Training
Mittwoch, 19.02.20 19:00 Uhr SV B/C I - TSV Sotzweiler/Bergweiler
Freitag, 21.02.20 18:00 Uhr Training
Dienstag, 25.02.20 18:45 Uhr Training
Mittwoch, 26.02.20 19:00 Uhr SV B/C I - A-Jugend Hertha Wiesbach
Freitag, 28.02.20 18:30 Uhr Training
Sonntag, 01.03.20 Rückrundenstart
13:15 Uhr SV B/C II – VFB Heusweiler II
15:00 Uhr SV B/C I – VFB Heusweiler I


Hausball beim SV Bubach-Calmesweiler

Liebes
Partyvolk, Allez Hopp & AHOI!

Voller Stolz & Vorfreude dürfen wir euch mal wieder eines unserer alljährlichen Highlights präsentieren. Am 25.01.2020 erstattet uns kein geringerer als Captain Jack Sparrow und seine Crew einen Besuch ab, mit dem Versuch unser geliebtes Clubheim einzunehmen. Hilft ihm bei seiner Mission (und erhaltet dafür einen Freishot) oder mischt euch unter das Fußvolk mit dem Ziel der feindlichen Crew Paroli zu bieten! Der SV Bubach-Calmesweiler freut sich wie immer über zahlreiche Besucher*Innen.


Neues Trainerduo ab dem Sommer beim SV Bubach-Calmesweiler

Nach einer guten und erfolgreichen 2-jährigen Zusammenarbeit beendet Jens Klaumann im Sommer 2020 seine Trainertätigkeit beim SV Bubach-Calmesweiler. Wir bedanken uns bei Jens für die schöne und erfolgreiche Zeit, die mit dem der starken vergangenen Saison und dem knapp verpassten Aufstieg zu den erfolgreichsten Amtszeiten unseres Vereins gehört. Für die aktuelle Saison wünschen wir Jens und der gesamten Mannschaft viel Erfolg für die restlichen Spiele und wir hoffen auf einen guten Saisonabschluss.
Zur neuen Saison 2020/2021 wird Matthias Denne vom SV Merchweiler neuer Trainer bei unserem SV Bubach-Calmesweiler. Matthias konnte bereits Trainererfahrung als Trainer beim SC Alsweiler in der vergangenen Saison sammeln. Davor gehörten unter anderem der SV Habach, die SG Schiffweiler/Landsweiler-R. und der FC Uchtelfangen zu seinen  Spielerstationen. Als Co Trainer wird ihn unser aktueller Kapitän John Müller, der schon seit dem Sommer 2013 für unseren Verein spielt, unterstützen. Mit diesem Duo konnten wir zwei junge motivierte Trainer verpflichten, die das Umfeld unseres Vereins kennen und menschlich sehr gut zu uns passen. Wir freuen uns schon jetzt auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit, herzlich Willkommen beim SV Bubach-Calmesweiler.

Matthias Denne, Bildquelle fupa
John Müller, Bildquelle fupa

Spendenübergabe Weinfreunde Bubach-Calmesweiler

Alljährlich veranstalten die Weinfreunde Bubach-Calmesweiler an unserer Sportanlage ihr Flammkuchenfest. Nicht der Gewinn steht bei dieser tollen Veranstaltung an erster Stelle, nein es ist das schöne Beisammensein, von daher unterstützt die Gruppe mit ihrem Erlös schon immer diejenigen, die nicht nur mit Glück und Sonnenschein beschenkt sind. Insgesamt wurden in diesem Jahr 4000 Euro für bedürftige Familien gespendet. Auch wir als Herr der Örtlichkeiten werden dabei immer bedacht, in diesem Jahre haben die Weinfreunde, passend zum Neubau des Kunstrasen, die Patenschaft von 30 qm Kunstrasen übernommen. Die Übergabe folgte am vergangen Sonntag im Café Klatsch an den Vorsitzenden unseres Förderkreises Hans-Werner Groß. Wir bedanken uns als Verein recht herzlich bei den Weinfreunden nicht nur für unsere Unterstützung, nein vor allem auch für die Unterstützung aller, denen Ihr mit diesen Spenden helfen konntet. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


Weihnachtsgrüße

Das Grün der Wiesen erfreue deine Augen,
das Blau des Himmels überstrahle deinen Kummer,
die Sanftheit der kommenden Nacht
mache alle dunklen Gedanken unsichtbar.

Der SV Bubach-Calmesweiler wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.


Traditioneller Weihnachtsbaumverkauf beim SV Bubach-Calmesweiler

Am 13.und 14.12.2019 (jeweils ab 08:00 Uhr) findet der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf unserer Jugendabteilung statt. Auf Wunsch bringen wir auch in diesem Jahr Ihren Weihnachtsbaum kostenlos nach Hause. Ein Teil des Erlöses wird an soziale Zwecke gespendet, der restlicher Erlös kommt unserer Jugendabteilung zugute.


SV B/C - SG Hirzweiler/Welschbach/Stennweiler 5:2 (0:1)

Einen
gelungenen Abschluss konnte unsere erste Mannschaft gegen die neugegründete SG
HiWeSt feiern, womit auch die Revanche für die klare Hinspielniederlage gelang.
In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie, welche
meistens sich im Mittelfeld abspielte und stark taktisch geprägt war. Beide
Seiten hatten dadurch nur wenige Chance, bei uns verpasste Christian Esser mit
einem Pfostentreffer nach 30 Minuten die Führung. Kurz vor der Halbzeit befand
sich unsere Elf im Tiefschlaf, bei einem langen Freistoß fast von der
Mittellinie passte die Zuteilung im eigenen Strafraum überhaupt nicht und so
konnte der gegnerische Spielertrainer zur Führung unbedrängt einköpfen. Unser
Couch Jens Klaumann fand in der Halbzeit offensichtlich die richtigen Worte,
denn in der zweiten Halbzeit brannte man ein wahres Feuerwerk ab und zeigte
eine der besten Saisonleistungen. Von Beginn an war unsere Truppe nun das
tonangebende Team und so konnten Christian Schneider und Maurice Schmitt mit
einem Doppelschlag die Partie drehen. Der Tabellendritte zeigte noch einmal
Gegenwehr und kam nach 64 Minuten zum 2:2 Ausgleich. Aber auch dieser Treffer
sorgte für keinen neuen Spielverlauf, weiterhin wurde nur in Richtung SG Tor
gespielt und so konnte Arber Halitaj in der 69. Minute die erneute Führung
erzielen. Man blieb weiter dran und gab den Gästen kaum Chancen,
dementsprechend konnte erneut Maurice Schmitt und Christian Esser in der
Schlussphase das Ergebnis auf 5:2 hochschrauben. Mit diesem Sieg geht unsere
Truppe als Tabellensechster in die Winterpause und kann vielleicht mit solchen
Leistungen in der Rückrunde noch um ein paar Plätze nach vorne klettern.

Aufstellung:
Philip Ettinger, Manuel Skorupa, Christian Schneider, Lukas Schlouck (46.
Stefan Jenal), Christian Esser, Arber Halitaj (84. Tim Bastuck), Timo Herrmann,
Maurice Schmitt, John Müller, Janik Hessler, Daniel Jenal (82. Jannik Ewen)

Tore:
0:1 Torsten Ostermann (44.), 1:1 Christian Schneider (56.), 2:1 Maurice Schmitt
(58.), 2:2 Matthias Bermann (64.), 3:2 Arber Halitaj (69.), 4:2 Maurice Schmitt
(80.), 5:2 Christian Esser (87.)