Jahrhundert-Trainer” Philipp Müller wurde 80 Jahre

Am 26. Februar 2019 feierte unser „Jahrhundert-Trainer“ Philipp Müller seinen 80. Geburtstag. Philipp Müller ist der einzige Fußballer des SV Bubach-Calmesweiler, dem es gelang als Aktiver in der Saison 1968/69 und als Aktiven-Trainer in der Saison 1977/78 die Meisterschaft zu erringen. Zwischendurch wurde er zudem noch zweimal Saarlandmeister (1972 + 1973) und einmal Saarlandpokal-Sieger (1974) mit der Damenmannschaft und als Krönung seiner Laufbahn erzielte er im Jahre 1974 den 3. Platz bei der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft im Damenfußball. Seit dieser Zeit darf er sich auch „Bayern-München-Besieger“ nennen, denn in der Vorrunde gelang den Mädels um Trainer Philipp Müller ein sensationeller 3:2-Erfolg vor 2500 Zuschauern gegen den FC Bayern München. Der SV Bubach-Calmesweiler und der Förderkreis des SV Bubach-Calmesweiler ließen es sich nicht nehmen, ihrem erfolgreichsten Trainer seit Gründung des Vereins zum runden Jubiläum zu gratulieren. Lieber Philipp, auf diesem Wege wünschen wir dir nochmals ALLES GUTE, vor allem viel Gesundheit und hoffen, dass du noch lange Zeit die Spiele unserer Aktiven vor Ort anschauen wirst.