Ausblick Spieltag am 18.10.2020

Am kommenden Sonntag müssen unsere beiden aktiven Mannschaften zum VFB Heusweiler reisen, dort warten zwei schwere Auswärtsspiele. Im Reserveduell empfängt der Sechste den Siebte, also ein Duell zweier Tabellennachbarn. Der Sieger dieser Partie kann sich auf jeden Fall in der ersten Tabellenhälfte festsetzen und dies sollte auch das Ziel für unsere Truppe sein. Anstoß der Partie ist um 12:30 Uhr auf dem Kunstrasen in Heusweiler. Im Anschluss steigt dann ein Topspiel der Bezirksliga Neunkirchen, als Tabellendritter reisen wir zum Tabellenfünften. Die Heimelf von Spielertrainer Alexander Bick hat den eigenen Kader in dieser Saison zusammengehalten und konnte sich namhaft verstärken, dementsprechend gut ist der VFB in die Runde gestartet. Unsere Truppe will den Schwung von Göttelborn mitnehmen und auch in Heusweiler punkten, dafür muss man aber Alles in die Waagschale werfen. Anstoß dieser Partie ist um 16:00 Uhr auf dem Kunstrasen in Heusweiler.


Ausblick Spieltag am 04.10.2020

Für unsere erste Mannschaft steht das nächste schwere Spiel auf dem Spielpan, am kommenden Sonntag reist unsere Truppe zum Aufstiegsanwärter SV Göttelborn. Die Göttelborner Truppe hat sich auch in diesem Jahr personell verstärkt und verfügt dazu über ein gutes eingespieltes Team. Nach zwei Niederlagen in den ersten drei Spielen wurde am vergangenen Spieltag auswärts der SC Ludwigsthal geschlagen und somit ist die Heimelf zurück in der Saison. In dieser Partie muss unsere Truppe eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigen und deutlich präsenter als zuletzt werden. Anstoß der Partie ist am Sonntag bereits um 14:30 Uhr.

In unmittelbarer Nähe tritt unsere Reserve um 12:30 Uhr beim SV Holz-Wahlschied 2 in Wahlschied an. Der Gastgeber gehört bisher zu den Überraschungen der Saison, wobei die Mannschaft mit unserem Meistertrainer Christian Wagner einen sehr erfahrenen Spieler in den eigenen Reihen hat. Unsere Zweite muss in dieser Partie die richtige Einstellung finden, da es für uns in der Vergangenheit in Wahlschied oft sehr schwer war.

Wie immer hoffen wir auf die Unterstützung unserer treuen Fans und bitten alle, sich an die örtlichen Hygienemaßnahmen zu halten.


Ausblick Saarlandpokal

Am heutigen Mittwoch (30.09.2020) beginnt für unsere erste Mannschaft die Pokalrunde der aktuellen Saison. Um 19:00 Uhr müssen wir beim Kreisligisten SF Tholey antreten. Auf dem Tholeyer Rasen will unsere Truppe die nächste Runde erreichen, um dort ein tolles Heimspiel zu erwischen.


Heimspiel erste und zweite Mannschaft am 27.09.20

Am kommenden Sonntag genießen unsere beiden Mannschaften erneut Heimrecht.

Um 12:30 Uhr empfängt unsere Reserve den Topfavoriten SG Saubach 2, die Verbandsligareserve der SG ist in diesem Jahr mit einem sehr starken Kader bestückt. Hier ist am Sonntag unsere Elf Außenseiter, dennoch will man mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den Favoriten ärgern.

Im Anschluss um 16:00 Uhr steht unsere erste Mannschaft vor der ersten richtigen Standortbestimmung, mit dem Landesligaabsteiger SC Wemmetsweiler empfangen wir einen starken Gegner, der ebenfalls mit einer weißen Weste gestartet ist. Dieses schwere Heimspiel ist übrigens auch ein historisches Spiel für unseren Verein, es ist das zweitausendste Punktspiel einer ersten Mannschaft seit dem 2. Weltkrieg.

Wir bitten alle Zuschauer sich an unsere Hygienemaßnahmen zu halten und diese zu befolgen. Weitere Informationen sind in unserem Hygienekonzept aufgeführt.

Ausblick Saarlandpokal


Vorschau: FV Eppelborn II - SV B/C (So, 08.03.20 um 15:30 Uhr)

Sonntag, 08.03.2020

Bezirksliga Neunkirchen

15:30 Uhr

FV Eppelborn 2 - SV Bubach-Calmesweiler

Am
kommenden Sonntag steht für unsere erste Mannschaft das Gemeindederby beim
Tabellenführer FV Eppelborn 2 auf dem Spielplan. Die Elf von Jens Schlemmer
stand am Anfang nicht unbedingt auf dem Zettel der Meisterschaftsfavoriten,
aber im Laufe der bisherigen Saison ist eine echte Spitzenmannschaft
entstanden. Eppelborn verfügt über eine sehr erfahrene Mannschaft, die bisher
sehr abgezockt und souverän wirkt. Daher ist unsere Elf Außenseiter in dieser
Partie, aber mit Sicherheit nicht chancenlos. Im Gemeindeduell will man eine
geschlossene Mannschaftsleistung zeigen, um dann in einem hoffentlich
spannenden und fairen Lokalderby für eine Überraschung zu sorgen. Anstoß der
Partie ist am kommenden Sonntag um 15:30 Uhr im Eppelborner Illtalstadion.


Spielplan erste Mannschaft

01.03.2020    15:00 Uhr      SV
B/C - VFB Heusweiler

08.03.2020    15:30 Uhr      FV
Eppelborn 2 - SV B/C

15.03.2020    15:00 Uhr      SV
Holz-Wahlschied - SV B/C

22.03.2020    15:00 Uhr      SV
B/C - SG Thalexweiler/Aschbach 2

29.03.2020    Spielfrei wegen Rückzug SC Falscheid

05.04.2020    15:00 Uhr      SV
B/C - SC Ludwigsthal

13.04.2020    13:15 Uhr      SV
Furpach 2 - SV B/C

19.04.2020    15:00 Uhr      SV
B/C - SC Heiligenwald

26.04.2020    15:00 Uhr      VFB
Hüttigweiler - SV B/C

03.05.2020    15:00 Uhr      SV
B/C - Borussia Spiesen

10.05.2020    15:00 Uhr      SV
Illingen - SV B/C

17.05.2020    15:00 Uhr      SV
B/C - SV Altstadt

24.05.2020    15:00 Uhr      SV
Göttelborn - SV B/C


Vorschau: SV B/C - SV Hirzweiler/Welschbach/Stennweiler (Fr, 29.11.2019 um 19:00 Uhr)

Freitag, 29.11.2019

Kreisliga A Theel

19:00 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler -
SG Hirzweiler/Welschbach/Stennweiler

Zum
Jahresabschluss empfängt unsere erste Mannschaft mit der SG
Hirzweiler-Welschbach/Stennweiler ein Topteam der Liga, damit wartet noch
einmal eine schwere Aufgabe. Die neugegründete SG gehörte zu den großen
Unbekannten vor der Saison, jedoch zeigte sich schnell das große Potential der
Mannschaft. Mit einer guten Hinrundenbilanz setzte sich die Elf von Trainer
Torsten Ostermann an der Tabellenspitze fest und gehört damit zu den Aufstiegsanwärtern.
Das Heimrecht des Hinspiels wurde aufgrund der Erneuerung unseres
Kunstrasenplatzes getauscht, auf dem Rasenplatz von Stennweiler enttäuschte
unsere Elf vor allem in der zweiten Hälfte und verlor zu Recht 3:0. In diesem
letzten Heimspiel muss man ein ganz anderes Gesicht zeigen, nur dann ist mit
dem entsprechenden Einsatz ein Heimerfolg möglich und mit diesem will man sich
im oberen Tabellendrittel festbeißen. Anstoß der Partie ist am heutigen
Freitagabend um 19:00 Uhr.


Vorschau: SV B/C - SG Schiffweiler/Landsweiler-Reden II (So, 17.11.19 um 14:30 Uhr)

Sonntag, 17.11.2019

Bezirksliga Neunkirchen

14:30 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler -
SG Schiffweiler/Landsweiler-Reden 2

Zum
Rückrundenauftakt empfängt unsere erste Mannschaft die Landesligareserve der SG
Schiffweiler/Landsweiler-Reden, in dieser Partie hat unsere Truppe nach dem 3:3
im Hinspiel noch einiges gutzumachen. Unter dem neuen Trainer Heiko Ecker
spielt die SG eine deutlich bessere Saison als im letzten Jahr, dennoch kämpft
man erneut um den Klassenerhalt. Auch wenn die Formkurve unserer Gäste zuletzt
nach Unten ging, konnte die Truppe in der bisherigen Spielzeit für einige
positive Ergebnisse sorgen und vor allem kämpferisch kann die Ecker Elf ein
unangenehmer Gegner werden. Für unsere Mannschaft ist vor eigenem Publikum
jedoch klar, dass man der Favorit ist und dies will man von der ersten Minute
zeigen. Wenn das gelingt, dann kann man sich zum Rückrundenauftakt auch mit
drei Punkten belohnen. Anstoß der Partie ist am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr
in unserem Stadion am Schloss.


Vorschau: SV B/C - SV Göttelborn (So, 10.11.19 um 14:30 Uhr)

Sonntag, 10.11.2019

Bezirksliga Neunkirchen

14:30 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler -
SV Göttelborn

Im
letzten Spiel der Rückrunde empfängt unsere erste Mannschaft den starken
Aufsteiger SV Göttelborn, die trotz gescheiterter Relegation noch auf den
letzten Drücker aufsteigen konnten. Die Mannschaft von Trainer Dirk Groß belegt
momentan den fünften Platz und gehört damit zu den Überraschungen, vor allem
die starke Heimbilanz führte zu dieser Platzierung. Auswärts hat die Germania
dagegen ein paar Probleme, wobei man vor allem beim 8:2 in Eppelborn ein ganz
starkes Gesicht zeigte. Unsere Elf will nach der bisher kräftezehrenden Saison
einen guten Rückrundenabschluss erzielen, um sich damit im oberen
Tabellendrittel festzusetzen. Um dies zu erreichen muss man aber eine deutliche
Leistungssteigerung gegenüber Altstadt zeigen, dann sind mit Sicherheit drei
Punkte gegen den SV Göttelborn möglich. Anstoß der Partie ist am Sonntag um
14:30 Uhr in unserem Stadion am Schloss.


Vorschau: SV Altstadt - SV B/C (So, 03.11.19 um 14:30 Uhr)

Sonntag, 03.11.2019

Bezirksliga Neunkirchen

14:30 Uhr

SV Altstadt - SV Bubach-Calmesweiler

Zum
Auftakt im November reist unsere erste Mannschaft zu unseren Freunden des SV
Altstadt, wo eine schwere Auswärtspartie auf uns wartet. Nach einem
schleppenden Saisonauftakt kommt der SV Altstadt immer mehr in Fahrt, vor allem
der Verlust von Toptorjäger Fadi Kawas musste die Elf von Trainer Frank
Rothfuchs verdauen. Zuletzt sorgte das starke 5:2 beim VFB Heusweiler für ein
deutliches Ausrufezeichen des SV A. Bis auf die vergangene Saison waren die
bisherigen Auswärtsauftritte auf dem großen Altstadter Naturrasen von wenig
Erfolg gekrönt, daher muss man eine ähnliche konzentrierte Leistung wie im
letzten Jahr abrufen. Wenn dies gelingt, dann kann man den gewohnt heimstarken
Gegner vor Probleme stellen und weitere Auswärtspunkte erkämpfen. Nach
hoffentlich fairen und spannenden 90 Minuten werden wir dann wieder die
entstandene Freundschaft weiter festigen. Anstoß der Partie ist um 14:30 Uhr
auf dem Altstadter Rasen.