Derbysieg in Obersalbach

Unsere Reserve konnte am vergangenen Samstag einen perfekten Start in die Rückrunde feiern, auf dem Hartplatz in Obersalbach gewann unsere Elf gegen Borussia Eppelborn deutlich mit 6:0. Gegen einen recht harmlosen Gegner hatte unsere Mannschaft in den ersten Minuten Startprobleme, wobei das hauptsächlich mit der roten Asche als Untergrund zusammenhing. Nach dieser holprigen Phase übernahm man das Kommando und spielte nur in Richtung gegnerischen Tor. Waldemar Neldner konnte nach 17 Minuten dann endlich die Führung erzielen, welche bei der Borussia schon Wirkung hinterließ. Bis zur Halbzeit konnten Maik Schorr und Maurice Schmitt die Führung auf 3:0 ausbauen, wobei man noch ein halbes Dutzend gute Chancen vergab. In der zweiten Hälfte blieb es bei dem Spiel auf ein Tor, wobei unsere Truppe zwischenzeitlich etwas die Zielstrebigkeit verlor. Dies wurde spätestens nach dem 4:0 von Maik Schorr wieder besser und nun erspielte man sich noch einige gute Gelegenheiten. Jens Horras und Maurice Morbe sorgten am Ende für einen standesgemäßen 6:0 Auswärtserfolg, mit dem die Gastgeber noch gut bedient waren. Unsere Reserve bestreite ihr letztes Spiel im Kalenderjahr 2018 am 28.112018 um 19:00 Uhr in Gresaubach gegen die SG Saubach 2.

Aufstellung: Michael Himbert, Torsten Salm, Jens Horras (46. Markus Paulus), Maurice Morbe, Dimitri Zapp (67. Tobias Reinsch), Maik Schorr, Waldemar Neldner (67. Jens Horras), Tobias Reinsch (46. Jannik Schu), Max Ziegler, Maurice Schmitt, Jannik Ewen

Tore: 0:1 Waldemar Neldner (17.), 0:2 Maik Schorr (27.), 0:3 Maurice Schmitt (33.), 0:4 Maik Schorr (69.), 0:5 Jens Horras (83.), 0:6 Maurice Morbe (86.)