SV Holz/Wahlschied II - SV B/C II 3:4 (0:1)

Glückliches 4:3 in Wahlschied

In einem turbulenten Nachholspiel konnte unsere Reserve sich beim SV Holz/Wahlschied 2 mit einem glücklichen 4:3 Auswärtssieg durchsetzen. Durch einige nicht ganz nachvollziehbare Schiedsrichterentscheidungen (alleine zwischen der 20. Und 30. Minute zückte der Unparteiische 5 Mal Gelb) entwickelte sich über 90 Minuten ein sehr hektisches Spiel. Dazu wirkten beide Abwehrreichen auf dem extrem schnellen Kunstrasen nicht sehr sattelfest. Die Heimelf war anfänglich das spielbestimmende Team und hatte gute Chancen, jedoch stand entweder unser Aushilfstorwart Michael Himbert oder das Aluminium im Weg. Mit zunehmender Spieldauer konnte unsere Truppe öfters für offensive Aktionen sorgen und so ging man nach 22 Minuten mit 1:0 in Führung, dies war auch der Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte fiel bereits in der 47. Minute nach einem Abwehrfehler der frühe Ausgleich, von diesem konnte man sich aber schnell erholen. Mikail Tan und Marius Klaumann schossen ein zunächst beruhigendes 3:1 für unsere Elf heraus. Holz/Wahlschied setzte in der letzten halben Stunde alles auf eine Karte und konnte mit einem druckvollen Spiel wieder auf 3:3 ausgleichen. In dieser Phase hatte unsere Elf viel Glück, dass die Partie nicht vollständig kippte und dazu spielte man einige Konterchancen noch sehr schlecht aus. In der 8-minütigen Nachspielzeit überschlugen sich noch einmal die Ereignisse, auf beiden Seiten ergaben sich noch gute Chancen und Jannik Ewen konnte mit einem direkt verwandelten Freistoß für den umjubelten Siegtreffer sorgen.

Aufstellung: Michael Himbert, Andreas Reiplinger, Jens Horras, Markus Skorupa, Marius Klaumann, Maurice Schmitt, Paul Holz, Markus Paulus (32. Steven Andler, 75. Markus Paulus), Mikail Tan, Maximilian Faßbender, Jannik Ewen

Tore: 0:1 Mikail Tan (22.), 1:1 Gerrit Schürmann (47.), 1:2 Mikail Tan (51.), 1:3 Marius Klaumann (57.), 2:3 Yannik Meiser (67.), 3:3 Gerrit Schürmann (77.), 3:4 Jannik Ewen (90.+3)


SV Hirzweiler/Welschbach - SV B/C (Samstag, 17.03.2018 um 14:00 Uhr)

Samstag, 17.03.2018

Bezirksliga Neunkirchen

14:00 Uhr

SV Hirzweiler/Welschbach – SV Bubach-Calmesweiler

Am morgigen Samstag (Achtung kurzfristige Spielverlegung!!!) reist unsere erste Mannschaft zum Aufstiegsfavoriten SV Hirzweiler/Welschbach, welcher zweifelsfrei über einen starken Kader verfügt. Beim heimstarken Favoriten will unsere Elf im Gegensatz zur Hinrunde mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ein anderes Gesicht zeigen, die deutliche 1:5 Heimniederlage war damals der Startschuss zum katastrophalen September 2017. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass unsere Truppe immer wieder bei heimstarken Gegnern überzeugen konnte und das will man auch in Welschbach auf dem Kunstrasen beweisen, Anstoß der Partie ist am morgigen Samstag bereits um 14:00 Uhr


SV Hirzweiler/Welschbach II - SV B/C II (Samstag, 17.03.18 um 16:00 Uhr)

Samstag, 17.03.2018

Kreisliga A Theel

16:00 Uhr

SV Hirzweiler/Welschbach 2 - SV Bubach-Calmesweiler 2

Am morgigen Samstag (Achtung kurzfristige Spielverlegung!!!) muss unsere Reserve nach Hirzweiler/Welschbach reisen. Während beim Duell der ersten Mannschaft die Favoritenrolle beim Gastgeber liegt, so ist unsere Reserve Favorit in der Partie gegen die zweite Mannschaft des SV Hirzweiler/Welschbach. Dieser Rolle konnte man aber bereits im Hinspiel nicht gerecht werden, nach einer schwachen Leistung reichte es hier nur zu einem 1:1. Auf dem neuen Kunstrasen in Welschbach will man das natürlich besser machen und für einen Auswärtserfolg sorgen, Anstoß ist morgen nach dem Spiel der ersten Mannschaft um 16:00 Uhr.


SV B/C - FC Uchtelfangen II 5:0 (3:0)

Arbeitssieg gegen Tabellenletzten

Gegen das Tabellenschlusslicht FC Uchtelfangen 2 reichte unserer ersten Mannschaft eine solide Leistung zu einem verdienten 5:0 Heimsieg. Die Gäste begannen in der Anfangsphase mutig und hatten dadurch auch ein paar gute Möglichkeiten. Unsere Elf war zwar von Beginn an das spielstärkere Team, jedoch fehlte im Spiel nach vorne noch die Zielgenauigkeit. Nach 23 Minuten konnte Manuel Skorupa dann die Führung erzielen, ab diesem Zeitpunkt waren die Gäste kaum noch gefährlich. Stattdessen stand Uchtelfangen in der restlichen Spielzeit tief in der eigenen Hälfte und hier tat sich unsere Mannschaft immer wieder schwer. Trotzdem bauten Daniel Jenal und Manuel Skorupa die Führung bis zur Halbzeit auf 3:0 aus. In der zweiten Hälfte war man weiter klar spielüberlegen, aber gegen die tiefstehenden Gäste fehlte weiterhin oft die letzte Gradlinigkeit. So reichte es trotz einiger Vielzahl von guten Chancen nur noch zu zwei weiteren Treffern, die erneut Daniel Jenal und Manuel Skorupa erzielten. Am Ende stand ein deutlicher 5:0 Arbeitssieg auf der Habenseite und damit konnte man auch die ersten 3 Punkte im Jahr 2018 erspielen.

Fazit: Mit einer soliden Leistung konnte man einen nie gefährdeten Heimsieg erfolgen, dennoch muss für die nächsten schweren Aufgaben eine weitere Leistungssteigerung her.

Aufstellung: Simon Egler, Andreas Reiplinger, Dimitri Zapp, Manuel Skorupa, Maik Wegmann (57. Torsten Salm), Lars Winckler (67. Stefan Jenal), Steven Hiry, Patrick Eckel (74. Jannik Ewen), Jannik Schu, John Müller, Daniel Jenal

Tore: 1:0 Manuel Skorupa (23.), 2:0 Daniel Jenal (33.), 3:0 Manuel Skorupa (45., FE), 4:0 Daniel Jenal (59.), 5:0 Manuel Skorupa (80.)


SV B/C II - SC Wemmetsweiler II 1:1 (0:1)

Gerechtes 1:1 gegen Wemmetsweiler 2

Gegen die 2. Mannschaft des SC Wemmetsweiler konnte unsere Reserve mit einem gerechten 1:1 den ersten Punkt des Jahres 2018 erkämpfen. Gegenüber der Partie gegen Saubach 2 begann unsere Elf sehr druckvoll und hatte deutlich mehr vom Spiel. Dennoch musste man in der 8. Minute durch ein Eigentor den Rückstand hinnehmen, aber auch nach diesem Nackenschlag blieb unsere Truppe spielbestimmend. Teilweise beste Torchancen blieben ungenutzt und so blieb es auch dank einer guten Defensivarbeit bei dem knappen 0:1 Rückstand zum Pausentee. In der zweiten Hälfte änderte sich das Bild, unsere Elf konnte nicht mehr so druckvoll agieren und so kamen die Gäste besser ins Spiel. Obwohl die Gäste immer mehr die Spielkontrolle übernahmen, erzielte Steven Andler in der 60. Minute den 1:1 Ausgleich, mit diesem Treffer wollte unsere Truppe nun auf den Siegtreffer spielen. Dies ging aber fast daneben, die Wemmatia konnte sich bis zum Spielende noch einige gute Gelegenheiten erspielen, jedoch ähnlich unserer ersten Hälfte blieben diese Chancen alle ungenutzt und so blieb es beim insgesamt gerechten 1:1 Unentschieden.

Fazit: Eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Saubach Spiel sorgte für den ersten Punkt im Jahr 2018. Auf dieser Leistung kann man Aufbauen und es bleibt zu hoffen, dass die Personalsituation sich in den nächsten Spielen verbessert. Ein besonderer Dank geht an Manuel Skorupa, der kurzfristig als Torhüter zur Verfügung stand und danach in der ersten Mannschaft sogar drei Treffer erzielen konnte.

Aufstellung: Manuel Skorupa, Markus Skorupa, Jens Horras, Maurice Schmitt, Michael Himbert (85. Paul Holz), Marius Klaumann, Paul Holz (61. Isa Alptekin), Lukas Schlouck, Mikail Tan, Jannik Ewen (64. Markus Paulus), Isa Alptekin (46. Steven Andler)

Tore: 0:1 Eigentor (8.), 1:1 Steven Andler (60.)


SV Holz/Wahlschied - SV B/C (Mittwoch, 14.03.18 um 19:00 Uhr)

Mittwoch, 14.03.2018

Bezirksliga Neunkirchen

19:00 Uhr

SV Holz/Wahlschied - SV Bubach-Calmesweiler

Im Nachholspiel am kommenden Mittwoch reist unsere erste Mannschaft zum souveränen Tabellenführer SV Holz/Wahlschied, der auf dem eigenen Platz noch keinen einzigen Punkt abgegeben hat. Im Hinspiel erkämpfte sich unsere Truppe dank einer starken zweiten Hälfte ein gerechtes 2:2 Unentschieden. Um auch in dieser Auswärtspartie zu punkten, muss unsere Mannschaft alles in die Waagschale schmeißen und eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigen. Wenn dies gelingen sollte, dann kann man mit den Ligaprimus auch auf dessen heimischen Geläuf ärgern. Anstoß dieser schweren Auswärtspartie ist morgen Abend um 19:00 Uhr.


SV Holz/Wahlschied 2 - SV B/C 2 (Dienstag, 13.03.18 um 19:00 Uhr)

Dienstag, 13.03.2018

Kreisliga A Theel

19:00 Uhr

SV Holz/Wahlschied 2 - SV Bubach-Calmesweiler 2

Auch unsere Reserve muss nach Wahlschied in dieser Woche zum Nachholspiel reisen, bei der Zweitvertretung des SV Holz/Wahlschied erwartet unsere Truppe ebenfalls ein schweres Auswärtsspiel. Die Heimelf spielt eine überraschend gute Saison und konnte sich im einstelligen Tabellenbereich festsetzen. In dieser Partie ist für unsere Mannschaft Wiedergutmachung angesagt, in einem spektakulären Hinspiel musste man sich am Ende nach einer 3:0 Halbzeitführung mit einem 4:4 zufrieden geben. Anstoß dieser Partie ist heute Abend um 19:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Wahlschied.


Vorschau: SV B/C - FC Uchtelfangen 2 (11.03.2018 um 15:00 Uhr)

Sonntag, 11.03.2018

Bezirksliga Neunkirchen

15:00 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler – FC Uchtelfangen 2

Am kommenden Sonntag empfängt unsere erste Mannschaft den Tabellenletzten FC Uchtelfangen 2. Die Landesligareserve aus dem Illinger Ortsteil steht schon mit dem Rücken an der Wand und benötigt ein kleines Wunder zum Klassenerhalt, daher ist diese Mannschaft nicht zu unterschätzen und dies hat sich bei dem hart umkämpften 4:2 Auswärtssieg im Hinspiel bereits gezeigt. Dennoch ist unsere Truppe klarer Favorit und daher muss man gerade vor heimischen Publikum für den ersten Pflichtspielsieg im Jahr 2018 sorgen. Anstoß der Partie ist am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr in unserem Stadion am Schloss.


Vorschau: SV B/C 2 - SC Wemmetsweiler 2 (11.03.2018 um 13:15 Uhr)

Sonntag, 11.03.2018

Kreisliga A Theel

13:15 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler 2 – SC Wemmetsweiler 2

Unsere Reserve empfängt am kommenden Spieltag den Tabellensechsten SC Wemmetsweiler 2, nach dem verpatzten Auftakt gegen die SG Saubach 2 steht hier unsere Reserve in der Pflicht, um ein anderes Gesicht zu zeigen. Zusätzlich hat man gegen die Wemmatia noch eine Rechnung offen, schließlich verlor man das Hinspiel trotz zwischenzeitlich klarer Führung mit 4:3. Anstoß der Partie ist am kommenden Sonntag um 13:15 Uhr im heimischen Stadion am Schloss.


Spielabsage für unsere beiden Mannschaften in Holz-Wahlschied

Beide Spiele der ersten und zweiten Mannschaft beim SV Holz-Wahlschied wurden am Sonntagmorgen wegen Unbespielbarkeit des Platzes in Wahlschied abgesagt. Nachholtermin für die erste Mannschaft ist der 14.3. um 19:00 Uhr, die zweite Mannschaft muss am 13.3. um 19:00 Uhr ran. Ein Dank geht noch an alle, die in der zweiten Mannschaft aushelfen wollten. Aufgrund der momentanen Erkältungswelle wäre eine einmalige Traditionsmannschaft in Wahlschied angetreten.