Vorschau: SV B/C - FC Uchtelfangen 2 (11.03.2018 um 15:00 Uhr)

Sonntag, 11.03.2018

Bezirksliga Neunkirchen

15:00 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler – FC Uchtelfangen 2

Am kommenden Sonntag empfängt unsere erste Mannschaft den Tabellenletzten FC Uchtelfangen 2. Die Landesligareserve aus dem Illinger Ortsteil steht schon mit dem Rücken an der Wand und benötigt ein kleines Wunder zum Klassenerhalt, daher ist diese Mannschaft nicht zu unterschätzen und dies hat sich bei dem hart umkämpften 4:2 Auswärtssieg im Hinspiel bereits gezeigt. Dennoch ist unsere Truppe klarer Favorit und daher muss man gerade vor heimischen Publikum für den ersten Pflichtspielsieg im Jahr 2018 sorgen. Anstoß der Partie ist am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr in unserem Stadion am Schloss.


Vorschau: SV B/C 2 - SC Wemmetsweiler 2 (11.03.2018 um 13:15 Uhr)

Sonntag, 11.03.2018

Kreisliga A Theel

13:15 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler 2 – SC Wemmetsweiler 2

Unsere Reserve empfängt am kommenden Spieltag den Tabellensechsten SC Wemmetsweiler 2, nach dem verpatzten Auftakt gegen die SG Saubach 2 steht hier unsere Reserve in der Pflicht, um ein anderes Gesicht zu zeigen. Zusätzlich hat man gegen die Wemmatia noch eine Rechnung offen, schließlich verlor man das Hinspiel trotz zwischenzeitlich klarer Führung mit 4:3. Anstoß der Partie ist am kommenden Sonntag um 13:15 Uhr im heimischen Stadion am Schloss.


Spielabsage für unsere beiden Mannschaften in Holz-Wahlschied

Beide Spiele der ersten und zweiten Mannschaft beim SV Holz-Wahlschied wurden am Sonntagmorgen wegen Unbespielbarkeit des Platzes in Wahlschied abgesagt. Nachholtermin für die erste Mannschaft ist der 14.3. um 19:00 Uhr, die zweite Mannschaft muss am 13.3. um 19:00 Uhr ran. Ein Dank geht noch an alle, die in der zweiten Mannschaft aushelfen wollten. Aufgrund der momentanen Erkältungswelle wäre eine einmalige Traditionsmannschaft in Wahlschied angetreten.


1. Mannschaft: SV B/C - FC Kutzhof 0:3 (0:1)

Letztendlich verdiente Heimniederlage im Nachholspiel gegen Kutzhof

Nach einer insgesamt durchwachsenen Vorbereitung empfing unsere erste Mannschaft im Nachholspiel des 17. Spieltages den FC Kutzhof. Im Hinspiel konnte man noch einen Punkt beim  1:1 in Kutzhof erkämpfen, an diese Leistung wollte unsere Elf auch im Rückspiel anknüpfen. Man begann die Partie in der ersten halben Stunde konzentriert und hatte leichte Vorteile gegenüber dem Aufstiegsaspiranten. Die beste Chance hatte dabei das Geburtstagskind Tim Bastuck, der freistehend nach 15 Minuten am starken Gästekeeper scheiterte. Die Gäste machten es nach 35 Minuten besser, mit dem ersten gefährlichen Angriff nutzten Janik Bellia die erste Unordnung unserer Defensive. Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte der FC Kutzhof das Spiel fest im Griff und so fiel auch nach 55 Minuten das vorentscheidende 0:2. Nach etwa 65 Minuten kam unsere Mannschaft dann wieder besser ins Spiel und warf noch einmal alles nach Vorne und spielte auf den Anschlusstreffer, welcher aber nicht gelingen wollte. Die Gäste lauerten nun auf ihre Konterchancen und konnten nach 75 Minuten den 0:3 Endstand erzielen.

Aufstellung: Simon Egler, Dimitri Zapp (75. Maik Wegmann), Manuel Skorupa, Christian Schneider, Lars Winkler, Daniel Jenal, Tim Bastuck, Andreas Reiplinger, Jannik Schu (59. Steven Hiry), Patrick Eckel, John Müller

Tore:0:1 Janik Belia (35.), 0:2 Alfons Marte (55.), 0:3 Tim Battis (76.)


2. Mannschaft: SV B/C - SG Saubach 2:8 (2:5)

Debakel zum Auftakt in das neue Jahr

Im Heimspiel gegen die SG Saubach 2 musste unsere zweite Mannschaft eine deutliche 2:8 Heimniederlage einstecken. Den Gästen merkte man an, dass sie noch ein Wörtchen im Kampf um die ersten beiden Plätzen mitsprechen wollen und so verdienten sie sich auch diesen klaren Auswärtserfolg. Unsere Truppe bekam dagegen die Quittung für eine schwache Wintervorbereitung, in der nur ganz wenige Spieler der zweiten Mannschaft regelmäßig trainierten. Zusätzlich zeigte man in dieser Partie ein erschreckendes Abwehrverhalten und servierte der SG somit fast jeden Gegentreffer auf dem Silbertablett. Einzig nach der Halbzeit konnte unsere Reserve für knapp 20 Minuten überzeugen, ansonsten gilt es diese Partie schnell zu vergessen und besser in Tritt zu kommen.

Aufstellung: Patrick Kaiser, Torsten Salm, Jens Horras, Maurice Morbe, Maurice Schmitt, Michael Himbert, Marius Klaumann (61. Patrick Brill), Maik Wegmann (49. Markus Paulus), Mikail Tan, Steven Andler (46. Isa Alptekin), Jannik Ewen, Paul Holz

Tore: 0:1 Christian Altmeyer (5.), 1:1 Mikail Tan (10.), 1:2 Benjamin Jacobs (13.), 1:3 Eigentor (15.), 1:4 Christian Altmeyer (28.), 2:4 Marius Klaumann (39.), 2:5 Tobias Marx (42.), 2:6 Dustin Graf (69.), 2:7 Kevin Schu (80.), 2:8 Tobias Marx (90.)


Vorschau: SV B/C - FC Kutzhof (Samstag, 24.02.18 um 15:30 Uhr)

Samstag, 24.02.2018

Bezirksliga Neunkirchen

15:30 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler – FC Kutzhof

Zum Auftakt ins Jahr 2018 empfängt unsere erste Mannschaft im Nachholspiel den FC Kutzhof am morgigen Samstagnachmittag. Mit der Vogel Elf mach einer der absoluten Aufstiegsanwärter seine Aufwartung im Stadion am Schloss, schließlich gehört diese Truppe zu den spielstärksten Teams in der Bezirksliga Neunkirchen. Nach der langen Wintervorbereitung muss unsere Elf eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigen, ähnlich der Hinrunde, als man bei der heimstarken Truppe ein gerechtes 1:1 erzielte. Unsere Truppe will zusätzlich die Serie von 6 Pflichtspielen ohne Niederlage weiter ausbauen und mit einem Sieg wäre man nur noch 2 Punkte hinter dem FC Kutzhof. Anstoß der Partie ist am morgigen Samstagnachmittag um 15:30 Uhr in unserem Stadion am Schloss.


Vorschau: SV B/C 2 - SG Saubach 2 (Samstag, 24.02.18 um 17:15 Uhr)

Samstag, 24.02.2018

Kreisliga A Theel

17:15 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler 2 – SG Saubach 2

Zum Auftakt des Jahres 2018 empfängt unsere zweite Mannschaft im ersten Pflichtspiel die Reserve der SG Saubach, mit dem Tabellenvierten wartet hier auch schon gleich eine ganz schwere Aufgabe. Im Hinspiel war man bei der SG ohne Chance und verlor die Partie verdient mit 5:0, diese klare Niederlage will unsere Elf im heimischen Stadion am Schloss wiedergutmachen. Jedoch muss dafür unsere Elf eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigen und an die eigenen körperlichen Grenzen gehen, zumal die Vorbereitung bei der zweiten Mannschaft recht durchwachsen war. Anstoß zu dieser Partie ist am morgigen Samstagnachmittag um 17:15 Uhr in unserem Stadion am Schloss.


Vorschau: SV B/C 2 - FC Kutzhof 2 (Mittwoch, 28.02.18 um 19:00 Uhr)

Mittwoch, 28.02.2018

Kreisliga A Theel

19:00 Uhr

SV Bubach-Calmesweiler 2 – FC Kutzhof 2

Unter der Woche muss unsere Reserve am Mittwochabend im Nachholspiel gegen den Tabellennachbarn FC Kutzhof 2 ran. Mit einem Sieg kann man die Truppe aus dem Heusweilerer Ortsteil in der Tabelle hinter sich lassen und an den einstelligen Tabellenplätzen könnte man weiter dranbleiben. Diese Partie war in der Vergangenheit ein Torgarant, in den letzten 6 Spielen fielen 42 Tore (7 Tore im Schnitt pro Spiel). Die Zuschauer können sich also auf ein torreiches Spiel freuen, welches unsere Reserve unbedingt für sich entscheiden will. Anstoß der Partie ist am 28.02.2018 um 19:00 Uhr in unserem Stadion am Schloss.


AH-Hallenmaster am 17.02.2018 in St. Wendel

Am morgigen Samstag findet in St. Wendel das AH-Hallenmaster des saarländischen Fußballverbandes statt. Unsere SG HuBE nimmt daran mit der AH/B und AH/C Mannschaft teil. Der Spielplan ist auf unserer Homepage hinterlegt. Das Turnier der AH/C beginnt um 09:00 mit der Vorrunde (erstes Spiel unserer Truppe um 09:55 Uhr), das Halbfinale und die Finals beginnen um 14:40 Uhr. Im Anschluss ab 16:00 Uhr findet das Turnier der AH/B statt (erstes Spiel unserer Truppe um 16:36 Uhr), das Halbfinale und die Finals beginnen um 19:51 Uhr.

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Glück für das diesjährige AH-Hallenmaster.


Neuer Schiedsrichter-Anwärter Lehrgang

Demnächst startet wieder ein neuer Schiedsrichter-Anwärterlehrgang vom saarländischen Fußballverband. Vom 02. bis 04. März 2018 wird zentral an der Sportschule in Saarbrücken ein Kurzlehrgang (inklusive Verpflegung und Übernachtung) angeboten, bei dem man sich innerhalb von drei Tagen zum Schiedsrichter ausbilden lassen kann. Interessenten können sich vorab bei Thomas Knoll vom SFV (siehe Plakat) oder an ein Vorstandsmitglied des SV Bubach-Calmesweiler wenden.