Am vergangenen Freitag empfing unsere erste Mannschaft die zweite Mannschaft des VB Zweibrücken, dort hat unser letztjähriger Trainer John Müller in diesem Sommer den Posten des Spielertrainers übernommen. Aufgrund von Corona war bisher keine Verabschiedung von John möglich, so nutzte unsere sportliche Leitung Jens Horras und Tobias Scherer dieses Spiel zur offiziellen Verabschiedung. John wechselte zur Saison 2013/2014 von seinem Heimatverein FV Eppelborn zu unserem Verein und entwickelte sich schnell zum Leistungsträger. Auch abseits des Platzes hatte er immer das Vereinsgeschehen im Blick und war innerhalb der Mannschaft und des Vereins sehr engagiert. So war es auch kein Wunder, dass er schon bald das Kapitänsamt bei der ersten Mannschaft übernahm. In der vergangenen Saison stieg er als neuer Co-Trainer in das Trainergeschäft ein und übernahm dabei in der schwierigen Phase rund um die Trennung von Matthias Denne viel Verantwortung und erreichte später zusammen mit Jens Klaumann einen guten dritten Platz bis zum Abbruch der Saison. Gerade in dieser schwierigen Phase hatte man wieder erlebt, welch toller und zuverlässiger Mensch wir mit ihm zur neuen Saison verlieren. Nun wechselte John zu seinem neuen Verein VB Zweibrücken, wo er schon einige Jahre mit seiner Frau lebt.  Lieber John wir bedanken uns bei dir für tolle 8 Jahre in unserem Verein und wünschen dir für die Zukunft alles Gute und den bestmöglichen sportlichen Erfolg bei deiner neuen Aufgabe.