Debakel zum Auftakt in das neue Jahr

Im Heimspiel gegen die SG Saubach 2 musste unsere zweite Mannschaft eine deutliche 2:8 Heimniederlage einstecken. Den Gästen merkte man an, dass sie noch ein Wörtchen im Kampf um die ersten beiden Plätzen mitsprechen wollen und so verdienten sie sich auch diesen klaren Auswärtserfolg. Unsere Truppe bekam dagegen die Quittung für eine schwache Wintervorbereitung, in der nur ganz wenige Spieler der zweiten Mannschaft regelmäßig trainierten. Zusätzlich zeigte man in dieser Partie ein erschreckendes Abwehrverhalten und servierte der SG somit fast jeden Gegentreffer auf dem Silbertablett. Einzig nach der Halbzeit konnte unsere Reserve für knapp 20 Minuten überzeugen, ansonsten gilt es diese Partie schnell zu vergessen und besser in Tritt zu kommen.

Aufstellung: Patrick Kaiser, Torsten Salm, Jens Horras, Maurice Morbe, Maurice Schmitt, Michael Himbert, Marius Klaumann (61. Patrick Brill), Maik Wegmann (49. Markus Paulus), Mikail Tan, Steven Andler (46. Isa Alptekin), Jannik Ewen, Paul Holz

Tore: 0:1 Christian Altmeyer (5.), 1:1 Mikail Tan (10.), 1:2 Benjamin Jacobs (13.), 1:3 Eigentor (15.), 1:4 Christian Altmeyer (28.), 2:4 Marius Klaumann (39.), 2:5 Tobias Marx (42.), 2:6 Dustin Graf (69.), 2:7 Kevin Schu (80.), 2:8 Tobias Marx (90.)